Logo/Banner

Arenz am Malerwinkel

Liebe Gäste, wir begrüßen Sie herzlich bei Arenz am Malerwinkel in Monreal.
Lassen Sie sich verzaubern von Monreal, und dem Charme den die nahezu unberührte Natur in der Vordereifel zu bieten hat.

Der als schönster Wanderweg 2011 ausgezeichnete Traumpfad "Monrealer Ritterschlag" läßt für alle Wanderer und Naturfreunde keine Wünsche offen. Die Wanderstrecke ist aufs Beste ausgeschildert, und Sie erleben eine Wanderung, die alles zu bieten hat. Unberührte Natur, außergewöhnliche Aussichtspunkte, Zeit zum durchatmen und Erholung pur. Entdecken Sie das Kleinod Monreal mit seinen wunderschönen Fachwerkbauten, erkunden Sie die Löwenburg und die Phillippsburg und lassen Sie sich verzaubern vom Ambiente das dieser Ort ausstrahlt.

Monreal ist ebenso Hauptschauplatz für Filmaufnahmen der bislang 5-teiligen Kriminalkomödie "Der Bulle und das Landei" mit Diana Amft und Uwe Ochsenknecht in den Hauptrollen, sowie für die Produktion "Alarm für Cobra 11" mit Tom Beck und Erdogan Atalay in den Hauptrollen (Staffel XXII "Landei" Erstausstrahlung vom 07. März 2013).

Direkt an der Elz, die Monreal durchfließt, finden Sie unser Lokal im historischen Ortskern am Malerwinkel. Genießen Sie bei uns frisch zubereitete Flammkuchen pikant oder süß, Weine von der Mosel, der Ahr und aus dem Elsaß sowie Kaffeespezialitäten. Unsere Flammkuchenvariationen sind frisch zubereitet und bieten für jeden Geschmack das Besondere. Zum Kaffee bieten wir Ihnen täglich frische hausgebackene Tartes in verschiedenen Varianten an. Bitte schauen Sie in unsere Karte und lassen Sie sich überraschen! Bei schönem Wetter ist unsere Außengastronomie geöffnet, und sie können an der Elz sitzen und den ganzen Zauber dieses Ortes mit allen Sinnen erfahren.

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie.

Familie Jürgen u. Petra Arenz und das ganze Team von Arenz am Malerwinkel